17. Januar 2017

Marvin Kirchhöfer wechselt in das ADAC GT Masters

Neue Herausforderung GT-Sport

Der Leipziger Marvin Kirchhöfer geht neue Wege im Motorsport und wird nach den erfolgreichen Jahren im Formelrennsport 2017 in den GT-Sport wechseln.

Mit dem ADAC GT Masters hat der 22-jährige Leipziger eine äußerst attraktive Plattform im Motorsport gefunden, die auch zum 10-jährigen Jubiläum wieder eine hohe Teilnehmerzahl mit über 30 Fahrzeugen verspricht. 

Was die Markenvielfalt betrifft, bleibt sich das ADAC GT Masters auch 2017 treu. Die Fans können sich 2017 auf Supersportwagen von mindestens sieben verschiedenen Marken freuen.

Marvin Kirchhöfer, der bereits als Markenbotschafter des Stern Auto Centers Leipzig unterwegs ist, wird in der kommenden Saison  einen 550PS starken Mercedes-AMG GT steuern und sein Können im GT Sport unter Beweis stellen. Das Einsatzteam für den bulligen Supersportwagen aus Affalterbach steht noch nicht fest, ebenso wer der künftige Teamkollege von Kirchhöfer sein wird. Hierfür steht man allerdings bereits in den finalen Gesprächen und wird es in den nächsten Wochen bekanntgegeben.

„Das ADAC GT Masters ist für mich als deutscher Fahrer eine gute Option, mich in dem international stark besetzten Fahrerfeld zu präsentieren. Die Serie genießt eine tolle Aufmerksamkeit bei den Fans und ich bin mir sicher, in den kommenden Jahren wird ihr Stellenwert im Motorsport weiter steigen. Es wird sicherlich ungewohnt sein vom Formel- in den GT Sportwagen zu wechseln, aber ich bin bereit und freue mich auf die neue Herausforderung.“ Auch in der kommenden Saison werden wieder alle Rennen des ADAC GT Masters live und in voller Länge von SPORT1 im Free-TV übertragen. 

ADAC GT Masters-Kalender 2017:

28.04.-30.04.2017: Motorsport Arena Oschersleben
19.05.-21.05.2017: Lausitzring (mit DTM)
09.06.-11.06.2017: Red Bull Ring/Österreich
21.07.-23.07.2017: Circuit Park Zandvoort/Niederlande
04.08.-06.08.2017: Nürburgring
15.09.-17.09.2017: Sachsenring
22.09.-24.09.2017: Hockenheimring Baden-Württemberg

Text: A.Dannenberg / Motorsport-Karriere.de

In meinem Shop finden Sie alle Marvin Kirchhöfer Merchandising Produkte.

ADAC GT Masters 2017
Rennkalender
28.04. - 30.04. Oschersleben
19.05. - 21.05. Lausitzring
09.06. - 11.06. Red Bull RING
21.07. - 23.07. Zandvoort
04.08. - 06.08. Nürburgring
15.09. - 17.09. Sachsenring
22.09. - 24.09. Hockenheim
21.07. - 23.07.2017
ADAC GT Masters Zandvoort
1. Freies Training Fr 11:00 Uhr
Freies Training Junioren/Trophy Fr 12:05 Uhr
2. Freies Training Fr 14:50 Uhr
1. Qualifying Fr 17:55 Uhr
1. Rennen  Sa 12:45 Uhr
2. Qualifying So 08:00 Uhr
2. Rennen So 13:00 Uhr